Wir liefern alle Produkte versandkostenfrei!

Boost

ab 44,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

LED + WLAN Repeater

Mit der genialen Sengled Boost gehören störende WLAN-Funklöcher in Deinen Räumlichkeiten der Vergangenheit an. Vergrößere die Reichweite und die Empfangsqualität Deines WLAN-Netzwerks ganz einfach durch die Installation weiterer Leuchtmittel aus der Boost-Serie. Zusätzlich bietet Dir dieses Produkt großartige Beleuchtungsfunktionen.


ces-innovation-award-2015
 

14-tage-geld-zurueck-gross

Energieeffizienzlabel Boost

 

Sockel:

Ausführung:

Teilen:
Mit Sengled Boost erweiterst Du die Reichweite Deines WLAN-Netzes Störende... mehr
  • Mit Sengled Boost erweiterst Du die Reichweite Deines WLAN-Netzes
  • Störende WLAN-Funklöcher gehören damit der Vergangenheit an
  • Schraub Sengled Boost einfach wie ein normales Leuchtmittel in die Fassung
  • Der integrierte WLAN-Repeater verbindet sich kabellos mit einem vorhandenen WLAN-Router
  • Unterstützt die WLAN-Standards IEEE 802.11 b/g/n im 2,4 GHz-Band mit bis zu 300 MBit/s
  • Abgesicherte Datenübertragung, Reichweite bis zu 35 Meter (bei direkter Sichtlinie)
  • WLAN-Verstärkung auch bei abgeschaltetem LED-Licht nutzbar
  • Intuitive Steuerung des Lichts sowie Einstellung der WLAN-Parameter über eine kostenlose App für Geräte mit iOS- oder Android-Betriebssystem

Technische Daten

  • Modellnummer: A01-A60EAE27CL
  • Lampensockel: E27
  • LED-Leistung: 6 Watt
  • Lichtstrom: 550 Lumen
  • Strahlwinkel: 270 Grad
  • Farbtemperatur: 3000 Kelvin – warmweiß
  • Farbwiedergabeindex: 80
  • Dimmbar: Ja, per App, nicht über externe Dimmer
  • Energieversorgung: 100-240V Wechselspannung, 50/60Hz
  • Energieverbrauch: 7,5 Watt (durchschnittlich), 9 Watt (Maximum, LED-Licht + WLAN)
  • Einsatztemperatur: -20°C bis +40°C
  • Luftfeuchtigkeit: Maximal 95%, nicht geeignet für Umgebungen mit Spritz- oder Tauwasser
  • Gehäusefarbe: Neutralweiß
  • Maße: Höhe 120 mm, Durchmesser 60 mm
  • Gewicht: rund 290 g
  • WLAN-Standard: IEEE 802.11 b/g/n im 2,4 GHz-Band mit bis zu 300 MBit/s
  • WLAN-Sicherheit: 64/128 Bit WPA-PSK/WPA2-PSK, WPA/WPA2
  • WLAN-Verschlüsselung: WEP64/WEP128, TKIP, AES
  • WLAN-Sendeleistung:
    • IEEE 802.11b: +20 dBm (max.),
    • IEEE 802.11g: +18 dBm (max.),
    • IEEE 802.11n: +18 dBm (max.)
FAQ

Wichtige Hinweise – Das solltest Du über Sengled Boost wissen:

  • Installiere Sengled Boost nicht an einem Lampenanschluss mit vorgeschaltetem Dimmer.
  • Sengled Boost erweitert das WLAN im Frequenzbereich von 2,4 GHz.
  • Jede Sengled Boost Lampe erzeugt eine Funkzelle mit eigener SSID (Service Set Identifier, dient als Netzwerkname).
  • Wenn Du das Passwort Deines WLAN-Routers änderst, wird ein Reset der Sengled Boost Lampe und anschließend eine erneute Konfiguration mit Hilfe der Boost App erforderlich. Gib dabei das neue, verändert. Passwort des WLAN-Routers ein.
  • Sengled Boost funktioniert nur bei Funkverbindung mit Deinem WLAN-Router. Positioniere Sengled Boost deshalb nicht außerhalb der Reichweite Deines WLAN-Routers.

 
 

Nachdem ich Sengled Boost erfolgreich konfiguriert habe, wird die Lampe in der Boost App nicht mehr angezeigt. Stattdessen erscheint die Meldung „keine Boost Lampe gefunden“. Was ist geschehen?

Nach der Konfiguration führt die Lampe einen Neustart durch, um die Änderungen zu speichern. Dieser Vorgang kann eine Minute oder mehr in Anspruch nehmen. In dieser Zeit ist die Lampe für die App nicht sichtbar. Drücke anschließend auf das Aktualisieren-Symbol in der oberen rechten Ecke der App, damit die Lampe gefunden und wieder angezeigt wird.

 

Wie kann ich eine weitere Sengled Boost Lampe hinzufügen?

Öffne die Boost App und drücke dort oben links auf das Menü-Symbol. Wähle anschließend den Befehl „Lampe hinzufügen“ und folge den angezeigten Schritten. Solltest Du nicht weiter kommen, findest Du hier weitergehende Informationen: http://us.sengled.com/content/boost-quick-start-guide

 

Wenn ich den Stromschalter an der Leuchte bzw. den Wandschalter ausschalte, funktioniert die WLAN-Erweiterung dann noch?

Nein. Wenn die Stromzuführung unterbrochen wird, schaltet sich die Lampe komplett aus. Nutze die Boost App, um das Licht an der Lampe auszuschalten, dann arbeitet die WLAN-Funktion weiter. Somit dient der Lichtschalter als bequeme Möglichkeit zum ein- und ausschalten der WLAN Funktionen.

 

Wenn ich die Stromzufuhr zu meiner Sengled Boost Lampe unterbreche, erscheint sie weiterhin in der Boost App auf dem Bildschirm. Warum ist das so?

Sobald Du oben rechts in der Boost App auf das Symbol für „Aktualisieren“ drückst, wird die betreffende Lampe nicht mehr angezeigt, weil sie dann nicht mehr gefunden wird.

 

Kann ich für meine Sengled Boost Lampe ein anderes Passwort vergeben als für meinen WLAN-Router?

Nein, das geht leider nicht. Um Dein WLAN zu erweitern, muss die Sengled Boost Lampe mit Deinem WLAN-Router in Verbindung treten. Dafür benötigt sie das Passwort des Routers.

 

Ich habe einen Reset an meiner Sengled Boost Lampe durchgeführt. Nun kann ich sie nicht erneut konfigurieren. Was ist geschehen?

Sengled Boost Lampen benötigen für den Neustart nach einem Reset bis zu drei Minuten Zeit. Wenn Du versuchst, währenddessen mit der Lampe in Kontakt zu treten, wird dies möglicherweise scheitern. Warte einfach einige Minuten, bis Du mit der Boost App wieder Zugriff auf die Lampe hast.

 

Wenn ich mehrere Sengled Boost Lampen im Einsatz habe, – z.B. im Keller und in der Garage – kann ich die Lampe in der Garage dann steuern, wenn ich gerade mit der Lampe im Keller verbunden bin?

Ja, das ist möglich. Die Lampen bilden zusammen mit dem WLAN-Router ein gemeinsames Netz, so dass Du Zugriff auf alle Lampen hast, unabhängig von Deinem aktuellen Standort innerhalb des WLAN-Netzwerks.

 

Die Boost App sucht nach meiner Sengled Boost Lampe, findet sie aber nicht. Was kann ich tun?

Schließe die Boost App, führe über die Reset-Taste an der Lampe einen Neustart durch und warte drei Minuten. Anschließend kannst Du die Boost App erneut starten und den Anmeldevorgang für die Lampe wiederholen.

 

Wenn ich mich räumlich zwischen meinem WLAN-Router und einer meiner Sengled Boost Lampen befinde, mit welchem Netzwerk (SSID) wird sich mein Mobilgerät dann verbinden?

Das hängt von Deinem Mobilgerät ab. Sobald eine gewisse Signalstärke vom aktuellen WLAN-Zugriffspunkt unterschritten wird, verbinden sich die meisten Mobilgeräte automatisch mit dem bekannten Zugangspunkt, der aktuell die größte Signalstärke aufweist.

 

Kann ich die Einstellungen meiner Sengled Boost Lampen mit Hilfe der Boost App von jedem Mobilgerät mit Android oder iOS Betriebssystem steuern?

Ja, das ist möglich, denn die App ist für beide Plattformen verfügbar.

 

Sobald mein Mobilgerät mit der WLAN-Funkzelle meiner Sengled Boost Lampe verbunden ist, kann ich keine weitere Boost Lampen zu meinem Netzwerk hinzufügen. Was ist der Grund dafür?

Es ist wichtig zu wissen, dass Dein Mobilgerät mit der Funkzelle Deines WLAN-Routers verbunden sein muss, wenn Du eine neue Boost Lampe hinzufügen willst.

 

Kann ich das LED-Licht an meiner Lampe ausschalten, während die WLAN-Erweiterung aktiviert bleibt?

Ja, die Boost App verfügt über eine Funktion, mit der Du das Licht dimmen bzw. ausschalten kannst, ohne dass die WLAN-Funktion der Lampe dadurch beeinträchtigt wird. Wenn Du die Stromzufuhr zur Boost Lampe allerdings über den Lichtschalter unterbrichst, schaltest Du die Lampe damit komplett aus, so dass auch die WLAN-Erweiterung erlischt.

 

Worin besteht der Unterschied zwischen dem sogenannten „Client Modus“ und dem „AP Modus“ der Lampe?

Nachdem die Sengled Boost Lampe erfolgreich mit Deinem WLAN-Router verbunden wurde, arbeitet sie gleichzeitig in den beiden genannten Modi.
Der Client Modus wird genutzt, um die Lampe mit dem WLAN-Router zu verbinden und Daten auszutauschen.
Der AP Modus wird genutzt, damit sich andere Geräte mit der Boost Lampe verbinden können und über sie als Mittler auf den WLAN-Router und das damit verbundene Netzwerk (LAN / Internet) zugreifen können.

 

Kann ich mein WLAN-Netzwerk nochmals erweitern, indem ich eine Sengled Boost Lampe mit einer anderen Sengled Boost Lampe verbinde?

Nein, wie die meisten Geräte zur WLAN-Erweiterung sieht auch Sengled Boost eine sternförmige Topologie vor, bei der jede Lampe direkt mit dem WLAN-Router in Verbindung steht. Eine kaskadenförmige Anordnung, wie von Dir beschrieben, ist nicht vorgesehen.

 

Ich frage mich, ob die Sengled Boost Lampe auch mein WLAN-Netz im 5 GHz Frequenzbereich erweitern kann?

Nein, die aktuelle Generation der Sengled Boost Lampen arbeitet ausschließlich im 2,4 GHz-Bereich und unterstützt keine andere Art von WLAN.

 

Merkt sich die Sengled Boost Lampe die zuletzt eingestellte Helligkeit?

Ja, in der Boost App gibt es dafür eine spezielle Einstellung mit dem Namen „Helligkeit merken“. Sobald Du diese Option aktivierst, merkt sich die Lampe beim Ausschalten die zuletzt eingestellte Helligkeit und stellt diese automatisch wieder ein, sobald Du das Licht erneut einschaltest.

 

Arbeitet die Sengled Boost Lampe omnidirektional?

Ja, das Licht der Boost Lampe hat einen Abstrahlwinkel von 270 Grad (Boost Clear).

 

Verwenden alle Sengled Boost Lampen die gleiche Kennung, so dass sie auf meinem Mobilgerät als ein WLAN angezeigt werden?

Nein, jede Lampe verfügt über ihre individuelle Kennung, die sogenannte SSID (Service Set Identifier, dient als Netzwerkname), so dass sie auf Deinem Mobilgerät als eigenständiger Zugangspunkt erscheint.

 

Kann ich den vorgegebenen Namen meiner Sengled Boost Lampe ändern?

Ja, während Du die Lampe über die Boost App hinzufügst, kannst Du ihr innerhalb App einen Wunschnamen zuweisen. Aber auch zu einem späteren Zeitpunkt ist dies mit Hilfe der App möglich.

 

Wird auf die Sengled Boost Lampen eine Garantie gewährt und wie lange gilt diese?

Ja, die Herstellergarantie innerhalb der EU beträgt zwei Jahre ab Kaufdatum. Diese Garantie berührt nicht Deine gesetzlichen Gewährleistungsansprüche.

 

Was kann ich tun, wenn ich eine Sengled Boost Lampe zu meinem WLAN-Netzwerk hinzufügen möchte und die Lampe nicht aufhört zu blinken?

Bitte folge den Schritten, die in der Bedienungsanleitung unter „Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen“ aufgeführt sind.

 

Wie kann ich die Version der Boost App auf meinem Mobilgerät herausfinden und wie führe ich ein Update durch, wenn eine neuere Version verfügbar ist?

Die Sengled Boost App wird Dir automatisch mitteilen, wenn eine neuere Version verfügbar ist. Drücke auf die „Über“-Schaltfläche in der Boost App, wenn Du die Nummer der aktuell installierten Version einsehen möchtest.

 

Muss ich die Sengled Boost Lampe bei jedem Anschalten über die Boost App mit meinem WLAN-Router verbinden?

Nein. Nachdem die Lampe einmal erfolgreich konfiguriert und mit dem WLAN-Router verbunden wurde, sucht sie nach dem Anschalten jedes Mal selbständig nach dem WLAN-Router und baut die Verbindung auf.

 

Was bedeutet die Aussage „unterstützt bis zu 300 MBit/s“?

Damit ist die maximale Geschwindigkeit gemeint, mit der Daten von der Sengled Boost Lampe zum verbundenen WLAN-Router übertragen werden können. Dies hat nichts mit der Geschwindigkeit zu tun, mit der der WLAN-Router an das Internet angebunden ist.

 

Warum findet mein Mobiltelefon bzw. Tablet die Sengled Boost Lampe nicht?

Die folgenden Schritte können Dir helfen, das Problem einzugrenzen:

Sengled Boost arbeitet im 2,4 GHz-Frequenzband. Bitte stelle sicher, dass das WLAN in Deinem Mobilgerät ebenfalls auf diesen Frequenzbereich eingestellt ist.

Überprüfe die Version des Betriebssystems auf Deinem Mobilgerät. Bei Geräten von Apple wird das Betriebssystem iOS 7.0 oder höher benötigt, bei Geräten mit Android die Version Android 3.0 oder höher.

Stelle sicher, dass die Entfernung zwischen Deinem Mobilgerät, der Sengled Boost Lampe und dem WLAN-Router nicht zu groß ist. Vergiss nicht: Sengled Boost benötigt Kontakt zu Deinem WLAN-Router und muss sich deshalb innerhalb der effektiven Reichweite des Routers befinden.

Führe einen Reset der Sengled Boost Lampe durch: Drücke dazu den Reset-Knopf an der Lampe (siehe Grafik) für mindestens fünf Sekunden. Sobald der Reset durchgeführt wird, blinkt das LED-Licht der Lampe für mehrere Sekunden auf. Bitte warte mindestens zwei Minuten, bis der Neustart der Lampe abgeschlossen ist.

faqs-boost

Starte anschließend die Sengled Boost App und wähle aus dem Menü den Befehl „Lampe hinzufügen“. Folge den auf dem Bildschirm angezeigten Schritten. Bitte mache Dir bewusst, dass die Netzwerkkonfiguration ein komplexer Prozess ist. Es kann deshalb einige Minuten dauern, bis die Lampe gefunden wird.

 

Ich möchte eine Lampe in einem anderen Raum innerhalb meines Hauses installieren. Wie groß ist die empfohlene Maximaldistanz zwischen dem WLAN-Router und der Sengled Boost Lampe?

Sengled Boost arbeitet als sogenannter “WLAN-Repeater“ und ist deshalb auf eine Verbindung mit dem WLAN-Router als Ursprung des WLAN-Netzes und für den Zugang zum Internet angewiesen.

Der maximal mögliche Abstand zwischen Deinem WLAN-Router und der Sengled Boost Lampe sowie der effektiv erzielte Datendurchsatz hängt von verschiedenen Faktoren ab. Dazu zählen die Aufteilung und Ausgestaltung Deiner Räumlichkeiten, die verwendeten Baumaterialien, die Netzwerkbedingungen und die Auslastung der verwendeten Funkbänder.

Unter optimalen Bedingungen und in der Nähe der Sichtlinie zwischen WLAN-Router und Boost Lampe (ohne störende Hindernisse dazwischen) kann die Entfernung bis zu 35 Meter und mehr betragen.

Auch wenn Dein Mobilgerät von der Sengled Boost Lampe ein starkes WLAN-Signal erhält, kann die Verbindung zwischen der Lampe und dem WLAN-Router aufgrund der genannten Faktoren eingeschränkt sein. Das ist dann möglicherweise auch der Grund für eine geringe Geschwindigkeit beim Zugriff auf das lokale Netzwerk und auf das Internet.

 

Wie kann ich die Sengled Boost Lampe auf ihre Werkseinstellungen zurücksetzen?

Du kannst einen Reset wahlweise per Software über die Boost App oder manuell über eine Taste an der Lampe herbeiführen.

Software Reset: Drücke in der Boost App unten rechts auf den Reiter “einzelne Lampe“ und wähle anschließend die Lampe aus, die zurückgesetzt werden soll. Wähle dann “Einstellungen“ und “vom Netzwerk abkoppeln“ unten auf dem Bildschirm. Die Lampe benötigt rund 60 Sekunden, um ihre Einstellungen zurück zu setzen und neu zu starten.

Manueller Reset: Drücke einmal die Reset-Taste an der Lampe. Die Lampe blinkt daraufhin kurz auf, um zu signalisieren, dass die Reset-Taste funktioniert. Anschließend kannst Du zwischen zwei Vorgehensweisen wählen:

Halte die Reset-Taste entweder für mindestens fünf Sekunden gedrückt, oder drücke die Reset-Taste drei Mal hintereinander.

Das LED-Licht der Lampe beginnt daraufhin zu blinken. Dann dauert es noch ungefähr 60 Sekunden, bis die Lampe die Werkseinstellungen reaktiviert hat und erneut startet. Bitte warte anschließend noch zwei Minuten, falls Du die Lampe über die Boost App erneut konfigurieren möchtest.

 

Meine Sengled Boost Lampe hat sich erfolgreich mit dem WLAN-Router verbunden, dennoch kann ich mit meinem iPad über die Lampe nicht auf das Internet zugreifen. Gibt es vielleicht ein Problem mit der Lampe?

Bitte schaue Dir zunächst einmal das Passwort Deines WLAN-Routers an. Sind darin spezielle Sonderzeichen wie z.B. ein Doppelpunkt, ein Semikolon, ein Ausrufezeichen oder andere enthalten, kann darin die Ursache liegen. Wenn das nicht der Fall ist, überprüfe bitte, ob die Lampe vielleicht zu weit von Deinem WLAN-Router entfernt ist und deshalb nur ein sehr schwaches oder gar kein WLAN-Signal empfängt. Bitte folge diesen Schritten, um das Problem einzugrenzen:

  1. Verbinde Dein Mobilgerät direkt mit dem WLAN-Router und zwar in unmittelbarer Nähe der Boost Lampe. Kontrolliere die Stärke des WLAN-Signals. Wenn das Signal nicht stark genug ist, fahre mit Schritt 2 fort.
  2. Drehe die Boost Lampe in die Fassung einer Schreibtisch- oder Stehlampe, die Du leicht innerhalb Deiner Räumlichkeiten verschieben kannst. Nähere Dich mit der Lampe Deinem WLAN-Router an. Wenn die Verbindung dann zustande kommt, war die ursprüngliche Distanz zu groß.

 

App

 Boost APP

boost_app_manual-m1-300x300

Du wünscht Dir WLAN auch auf der Terrasse oder in der Garage? Kein Problem! Mit der kostenlosen Boost App von Sengled steuerst Du die Erweiterung Deines vorhandenen WLAN-Netzes über unsere cleveren LED-Lampen Sengled Boost. Mit der praktischen App kannst Du ganz einfach weitere Boost Leuchtmittel hinzufügen, und damit Dein WLAN überall in Haus und Garten erweitern UND per Fingerzeig ganze einfach die Lichtintensität einstellen.

download-on-the-app-store_compact enapprgbwo_compact

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Boost"
29.03.2015

Einfach, gut und flexibel

In einem Satz:
Ein Produkt, was nicht nur funktioniert, sprich gut funktionierendes WLAN an entlegenere Stellen (des Hauses) bringt, sondern auch ein bisschen Spaß macht (Licht per App dimmen und an- und ausstellen).

Mehr Details:
Die Boost Lampe ist wirklich einfach zu installieren – die Schritte für die Erstinstallation sind sehr genau beschrieben und das funktioniert innerhalb von ein paar Minuten. Nach dieser Erstinstallation kann man die “Glühbirne” überall ganz unkompliziert einsetzen, immer dort wo man gerade ist und mehr WLAN haben möchte. Ich setze sie meist in einem “Hinterhaus” ein mit theoretischer Sichtverbindung (aber einigen Mauern dazwischen) zum Router im “Haupthaus”. Ohne die Boost habe ich im Hinterhaus zwar Empfang, aber unregelmäßig und oft schlecht. Jetzt mit Boost habe ich regelmäßig und deutlich besseren Empfang; ich kann mir auch ohne Probleme Videos anschauen. Neben dem Smartphone, mehreren PC’s, hängt auch mein WLAN Drucker an der Boost und druckt seit dem endlich viel schneller (weil er die Daten vernünftig bekommt). Kleiner Zusatznutzen: Wenn ich das Arbeitszimmer verlasse und den Lichtschalter betätige, wird auch die Boost ausgeschaltet – und ich spare Strom. Das würde man mit einem normalen Verstärker nicht so automatisch machen – hier ist es ein ganz normaler Handgriff. (Und das WLAN ist nach dem Einschalten auch wieder ganz schnell da.)

Zur eigentlichen Leuchtfunktion:
Die Lampe leuchtet LED typisch relativ kalt-weiß, aber durch die Dimmfunktion ist ja zumindest die Leuchtstärke sehr gut steuerbar. Und hell ist sie auf jeden Fall! Die Lampe ist neben dem normalen Lichtschalter (daran hängt aber auch die Repeaterfunktion) noch per App steuerbar. Das ist nett, insbesondere weil man dadurch eine zusätzliche Dimmfunktion (auch wenn der herkömmliche Lichtschalter das nicht hergibt) erhält.

Zur App:
Für die Erstinstallation sehr einfach zu bedienen, fast durchgängig intuitiv. Für die Lampensteuerung sehr, sehr einfach gehalten – und das ist auch sehr gut so für einen “Lichtschalter”.

Zum Service:
Ich habe beim Service angerufen, weil ich zudem aus Interesse noch ein paar Fragen zum Produkt stellen wollte. Ich wurde ziemlich schnell von einem sehr aufmerksamen Mitarbeiter angerufen und alle meine Fragen wurden sehr ehrlich und direkt beantwortet. Danke!

Wünsche:
Ich finde die einfache App sehr gut. Aber das schließt nicht aus, dass ich mir ein paar Eigenschaften noch gut vorstellen könnte:
– Auch Steuerung über und Anbindung an Smart-Home Systeme (homematic, Velux, RWE…).
– Einfache Abwesenheitsprofile für die Lampe
– Lichtfarbe anpassbar (sowohl farbig, als auch unterschiedliche Weißtöne (warm, kalt …)

Fazit:
Volle Empfehlung für alle, die einen unscheinbaren und leicht zu versetzenden WLAN-Verstärker benötigen. Die LED-Lichtfunktion ist nett.

Diese Bewertung wurde bei Amazon abgegeben: © Amazon.com, Inc. und Tochtergesellschaften

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte gib die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Solo Solo
ab 49,90 € *
Pulse Set Pulse Set
Inhalt 1 Stück (0,00 € * / Stück)
ab 129,90 € *
Element Set Element Set
ab 89,90 € *
Flex Flex
ab 129,90 € *
Boost GU10 Boost GU10
44,90 € *
Snap Snap
ab 179,90 € *
Element Element
ab 24,90 € *
Pulse Satellite Pulse Satellite
ab 64,90 € *
Solo Solo
ab 49,90 € *
Snap Snap
ab 179,90 € *
Boost GU10 Boost GU10
44,90 € *
Pulse Set Pulse Set
Inhalt 1 Stück (0,00 € * / Stück)
ab 129,90 € *
Element Element
ab 24,90 € *
Element Set Element Set
ab 89,90 € *
Onion Onion
ab 49,90 € *
Flex Flex
ab 129,90 € *
Horn Horn
ab 49,90 € *
Flex Set Flex Set
ab 159,90 € *
Everbright Everbright
19,90 € *
Pulse Satellite Pulse Satellite
ab 64,90 € *
Pulse Master Pulse Master
ab 89,90 € *
Pulse Link Pulse Link
ab 99,90 € *
Zuletzt angesehen